Dienstleistungsübersicht

 

Auszug aus der Fahrerlaubnisdatei (Karteikartenabschrift)

Fahrerlaubnisinhaber*innen, die beim Erwerb ihres Führerscheines in Mönchengladbach oder Rheydt (vor dem 01.01.1975) wohnhaft waren, benötigen einen Auszug aus der Fahrerlaubnisdatei, wenn sie bei einer anderen Fahrerlaubnisbehörde ihren Führerschein in einen EU-Kartenführerschein umtauschen möchten.

 

Fahrerlaubnisinhaber*innen, die ihre Fahrerlaubnis vor dem 01.01.1975 erworben haben und in Wickrath wohnten, wenden sich bitte an die Fahrerlaubnisbehörde des Kreises Neuss (Tel.: 02131-928-9050).

 

Eine Karteikartenabschrift enthält alle Eintragungen Ihres Führerscheins und bestätigt, dass Ihre Fahrerlaubnis gültig ist und welche Fahrzeugklassen Sie fahren dürfen.

Das Thema im Überblick

Das Wichtigste in Kürze

Ihr alter Führerschein wurde durch die Stadt Mönchengladbach oder Rheydt ausgestellt und muss ausgetauscht werden. Mittlerweile leben Sie aber in einer anderen Region, etwa in München. Damit die Stadt München einen neuen Führerschein ausstellen kann, benötigt diese unter Umständen eine Karteikartenabschrift (Auszug aus der Fahrerlaubnisdatei):

  • Auszug aus dem Führerscheinregister
  • Führerscheinkarteikarte

 

Wie erhalte ich diesen Auszug aus der Fahrerlaubnisdatei?

Der notwendige Auszug kann hier online (roter Button unten) angefordert werden.

Der beantragte Auszug aus der Fahrerlaubnisdatei wird dann direkt an die jetzt zuständige Fahrerlaubnisbehörde gesandt.

Erforderliche Unterlagen

  • Angabe der vollständigen Personalien (Name, Adresse)
  • Geburtsdatum
  • evtl. Geburtsname
  • evtl. andere frühere Namen

Fristen, Dauer und Gebühren

Kosten

Die Zusendung an Behörden ist gebührenfrei.

Formulare, Dokumente

Rechtliche Grundlagen

Zuständige Abteilung

Führerscheinangelegenheiten
Rheinstraße 70
41065 Mönchengladbach
E-Mail: fahrerlaubnisbehoerde@moenchengladbach.de

Tel.: 02161 686-4510
Fax: 02161 25-6119
weitere Informationen...
Auszug aus der Fahrerlaubnisdatei (Karteikartenabschrift)

Ihr alter Führerschein wurde durch die Stadt Mönchengladbach oder Rheydt ausgestellt und muss ausgetauscht werden. Mittlerweile leben Sie aber in einer anderen Region, etwa in München. Damit die Stadt München einen neuen Führerschein ausstellen kann, benötigt diese unter Umständen eine Karteikartenabschrift (Auszug aus der Fahrerlaubnisdatei):

  • Auszug aus dem Führerscheinregister
  • Führerscheinkarteikarte

 

Wie erhalte ich diesen Auszug aus der Fahrerlaubnisdatei?

Der notwendige Auszug kann hier online (roter Button unten) angefordert werden.

Der beantragte Auszug aus der Fahrerlaubnisdatei wird dann direkt an die jetzt zuständige Fahrerlaubnisbehörde gesandt.

  • Angabe der vollständigen Personalien (Name, Adresse)
  • Geburtsdatum
  • evtl. Geburtsname
  • evtl. andere frühere Namen

Die Zusendung an Behörden ist gebührenfrei.

Karteikartenabschrift, Auskunft Fahrerlaubnisdatei, Abschrift Führerschein, Führerschein, Neuausstellung Führerschein
https://service.moenchengladbach.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/2225/show
Führerscheinangelegenheiten
Anschrift
Rheinstraße 70
41065 Mönchengladbach
Telefon
02161 686-4510
Fax
02161 25-6119